Licor BeirãoLicor Beirão

Der Likör

Der Likör

Der Licor Beirão entstand in einer magischen und mysteriösen Welt aus süßen Gefühlen und geheimen Formeln, die schon seit Jahrhunderten Generationen faszinieren.

Das Unternehmen J. Carranca Redondo, Lda, Erzeuger des Licor Beirão wurde 1940 gegründet, aber die Geschichte dieses Likörs ist sehr viel älter. Noch ohne den zusätzlichen Namen Beirão wurde der Likör bereits davor seit mehr als einem Jahrhundert in der Kleinstadt von Lousã, in einer Apotheke, hergestellt.

Seine Geschichte wird folgendermaßen erzählt: Am Ende des 19. Jh. kam ein Portwein verkaufender Reisekaufmann nach Lousã, verliebte sich in eine Tochter eines Apothekers und nach einiger Zeit heiratete er sie schließlich. In der Apotheke wurden außer den gewöhnlichen Arzneimitteln auch „natürliche Liköre”, die nach alten, geheim gehaltenen Formeln hergestellt wurden, verkauft.

Jedoch trat zu dieser Zeit ein Gesetz in Kraft, das die Zuordnung medizinischer Eigenschaften von alkoholischen Getränken verboten hat. Der junge Mann aus dem Norden nutzte diese Gelegenheit und führte selbstständig die Herstellung dieser „Nektare“ durch die gleichen handwerklichen Verfahren in einer kleinen Fabrik aus. Aber der Name Licor Beirão entstand nicht zufällig.